Moll-Bass, Schwyzerörgeli B gestimmt, 18 Bass

Moll-Bass, Schwyzerörgeli B gestimmt, 18 Bass

Beitragvon PR-754 » Sa 2. Jan 2016, 10:56

Hallo, ich habe eine Frage:
welchem Bass von 1 - 9 entspricht die Bass-Bezeichnung (Esm) auf dem Notenblatt?
Die Takte davor sind in Ges und die Takte danach in Des.
Vielen Dank für eure Hilfe

ond allne no es guets Neus.
PR-754
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 17:17

Re: Moll-Bass, Schwyzerörgeli B gestimmt, 18 Bass

Beitragvon Remo » So 3. Jan 2016, 20:12

Hallo PR-754
Das sollte eigentlich auch mit normalem Es Bass gehen. Bei 18 Bass ist ja keine Mullreihe vorhanden. Ist natürlich "klanglich" nicht perfekt.
Gruss
Remo
Remo
Administrator
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 13:28

Re: Moll-Bass, Schwyzerörgeli B gestimmt, 18 Bass

Beitragvon PR-754 » Mo 4. Jan 2016, 18:51

Hoi Remo
danke für deine Antwort. Habe es ausprobiert und passt.

grüessli ond e gueti Zyt.
PR-754
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 17:17


Zurück zu Dies und Das



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron